… kann naturgemäß auf Grund seiner Jugend schwerlich auf großartige Inhalte aus der Vergangenheit berichten. Allerdings fand sich in 2012 ein Team interdisziplinärer, leidenschaftlicher Vertreter, allesamt aus der PA – Branche, mit unterschiedlichsten Erfahrungen.

Im Laufe teils jahrzehntelanger Verbundenheit und auffälligen Gemeinsamkeiten in Sachen Qualitätsanspruch, Perfektion in Klang und Wiedergabe künstlerischer Ergebnisse in Reinkultur, webten die Initiatoren der WestLab Audio ein stabiles Netz aus Entwicklern, Kaufleuten, Technikern und Anwendern.

Das Ergebnis mündet in einem fraktal arbeitenden Unternehmen, das alle Voraussetzungen für eine neue Marke, die in der PA – Branche nachhaltig Fuß fassen soll, vom ersten Arbeitstag mitbringt. Nicht das Unternehmen an sich ist gewachsen, das Team, das die Westlab Audio mit Leben füllt, hat einige Jahresringe vorzuweisen...

Kinderwehwehchen haben hier keinen Platz, die Produkte des zum Initiatorenteams gehörenden Entwicklers der WestLab sind durchgestylt und konnten in vielen Referenzen weltweit schon erfolgreich eingesetzt werden.

In diesem neuen, frischen Unternehmen finden die neuesten Innovationen bahnbrechender Entwicklungen im Lautsprecherdesign, im Lautsprechercontrolling und im Bereich des professional Amping Raum für konsequente Durchsetzung.